Raus aus Bernadas Haus/ Wehrtheater Köln

Posted by Frederike & filed under .

Raus aus Ber­nar­das Haus
frei nach Fede­rico Gar­cia Lorca

eine Kopro­duk­tion von wehrtheater/andrea blei­kamp und der studiobühneköln

“Ich will nicht alt und run­ze­lig wer­den wie ihr. Mor­gen zieh ich mein grü­nes Kleid an und gehe auf die Straße. Ich will raus hier!” (Adela)

mit: Fre­de­rike Bohr & Tomasso Tessitori

Regie & Kon­zept: Andrea Blei­kamp
Aus­stat­tung: Claus Stump
Dra­ma­tur­gie: Rosi Ulrich
Licht: Boris Kah­nert
Video: Claus Stump
Ton: Alex Breuer

 

Jes­sica Düs­ter schreibt dazu im Köl­ner Stadt-Anzeiger:
“Mit vie­len macht­vol­len Sprach- und Büh­nen­bil­dern gelingt es Andrea Blei­kamp, den Drei­ak­ter­auf inten­sive 60 Minu­ten ein­zu­ko­chen und mit Schei­der­pup­pen, Atmo-Tönen und Licht eine beklem­mende Atmo­sphäre im Saal der stu­dio­büh­neköln zu erzeu­gen. Fre­de­rike Bohr und Tomasso Tes­si­tori las­sen mit gro­ßer, auch phy­si­scher Aus­drucks­kraft sämt­li­che Rol­len durch sich hin­durch­flie­ßen. Knapp, aber eindringlich.”

Foto 1/2: Claus Stump, Foto 3: Till Böcker

Comments are closed.